Menü

Klinik Sonnenbichl
gemeinnützige GmbH

Am Sonnenbichl 1
83229 Aschau

Tel: 08052 – 9068-0
Belegung: 08052 – 9068-560
Fax: 08052 – 9068-566

info@klinik-sonnenbichl-aschau.de

 

Mäuschen, Zwerge, Trolle und Riesen

Eine unbeschwerte, wertfreie und entspannte Zeit erwartet Ihre Kinder im Sonnenbichl. Montag bis Freitag betreuen wir Ihre Kinder am Vormittag und am Nachmittag im Kinder- und Jugendtreff.

Manche Kleinkinder machen bei uns die ersten Ablöseerfahrungen von der Mutter, ein wichtiger Schritt, den wir mit Ihnen gemeinsam positiv gestalten möchten (Infoblatt).

Ihr Kind besucht altersentsprechend eine der vier Gruppen, die „Mäuschen“, „Zwerge“, „Trolle“ oder „Riesen“. Neben kleinen Zwischenmahlzeiten für alle Kinder, erleben die Kinder im Alter ab 3 Jahren auch das gemeinsame Mittagessen in der Gruppe.

Schwerpunkte unserer pädagogischen und therapeutischen Arbeit im Kinder- und Jugendtreff sind das Aufgreifen verschiedener Gesundheitsthemen sowie das bewusste Erleben der Umgebung mit allen Sinnen und die Entwicklung eines gesunden Körpergefühls. Wichtig ist uns die Balance zwischen Entspannung und Aktivität im Tagesablauf. Das große Freigelände und die herrliche Umgebung bieten viele Gelegenheiten zum Spielen und Toben oder zur Entdeckung der Natur. Dazu kommen je nach Alter und Interesse der Kinder kreative und musische Angebote.

Durch die gemeinsame An- und Abreise bietet die Kindergruppe während des Aufenthalts im Sonnenbichl ein stabiles Umfeld. Auf der Grundlage unseres christlichen Menschenbildes unterstützen wir soziale Erfahrungen und Begegnungen, fördern Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl.

Von Montag bis Freitag findet für die Schulkinder, die keine Ferien haben, eine Hausaufgabenbetreuung statt. (Infoblatt)

Mehrmals pro Maßnahme finden Mutter-Kind-Interaktions-Angebote statt.